News

1. Vereinsinternes Steel Darts Turnier am 13.08.2022

Jahreshauptversammlung 2022 - Neue Vorstandsmitglieder gewählt

 

 

 

 

 

Das Bild zeigt (v.l.) Roman Schmidt (Geschäftsführer), Henning Schoppe (Kassenwart), André Wedekind (1. Vorsitzender), Kai Jackolis (2. Vorsitzender)

 

Bei der Jahreshauptversammlung am 06.05.2022 standen beim TSV wichtige Wahlen des Vorstands auf der Tagesordnung. Es wurden die Positionen 1. Vorsitzende, 2. Vorsitzende und Kassenwart/in gewählt. Die Wahl hat mit Andre Wedekind als weiterhin 1. Vorsitzenden, Kai Jackolis als neuen 2. Vorsitzenden und Henning Schoppe als Kassenwart ergeben. Roman Schmidt war bereits bei der letzten Jahreshauptversammlung als Geschäftsführer ins Amt gewählt worden. Henning Schoppe tritt somit die Nachfolge von Martina Jordan an, die unglaubliche 33 Jahre (!!!) den ehrenamtlichen Posten der Kassenwartin belegt hat. Auch an dieser Stelle nochmal unser aller herzlichster Dank für dein tolle Arbeit für den Verein und seine Mitglieder! Wir wünschen dem neu formierten Vorstand nun allzeit gute Entscheidungen und viel Spaß bei der Vorstandsarbeit! 

Vereinsfahrt 2019 an den Donaudurchbruch nach Bad Gögging

 

Die Vereinsfahrt war ein voller Erfolg. Alle Teilnehmer erfreuten sich am herrlichen Sommerwetter an der Donau. Drei gemütliche Tage voller Spaß und Gemeinschaft sind nun wieder vorbei. Die nächste Fahrt soll in zwei Jahren stattfinden. Ein paar schöne Bilder von der Fahrt nach Bad Gögging an der Donau findet ihr hier.

 

 

Meister und Aufsteiger - unsere 1. krönt überragende Saison:

Höckelheim/Dassel/Sievershausen (r). Dank der Schützenhilfe vom SV Moringen, der gegen die SG Rehbachtal mit 3:2 gewinnen konnte, fehlten der SG Dassel/Sievershausen vorm Spiel beim SV Höckelheim lediglich drei weitere Punkte für Meisterschaft und Bezirksliga-Aufstieg. Dass sich die SG das nicht mehr nehmen lassen wollte, war von Beginn an zu merken.

Gleich in der 2. Minute sorgte die Kombination Heinze/Wedekind, die bisher für 71 Tore und 23 Vorlagen verantwortlich war, wieder Mal für einen Treffer. Maik Heinze wurde im Sechzehner gefoult, Andre Wedekind trat zum Strafstoß an und traf zum frühen Führungstreffer. Ein Traumstart für die SG, der nochmal zusätzlich Selbstvertrauen gab. Die SG zeigte sich weiterhin dominant. Andre Wedekind sorgte bereits in der 12. und der 16. Minute mit zwei weiteren Treffern für eine deutlich entspanntere Stimmung bei den zahlreich mitgereisten Fans. Bis zur Halbzeit hatten die Gäste zwar noch weitere Chancen, konnten die Führung aber nicht weiter ausbauen. Die Gastgeber kamen lediglich einmal nach einem Konter gefährlich vors Tor der SG. Keeper Jonas Schnepel blieb im 1-gegen-1 aber der Sieger.

Direkt nach Wiederanpfiff sorgte Andre Wedekind mit seinem 48. Saisontreffer für die endgültige Entscheidung. Die Sektflaschen konnten schon einmal bereitgestellt werden. In der 56. konnte Heinze nach einem Angriff über links am Torwart vorbeigehen und auf 5:0 stellen. Die wiedermal starke SG-Defensive um Rene Pressentin und Stefan Golze ließ im weiteren Verlauf so gut wie nichts zu, wodurch es beim 5:0 blieb.

Mit Abpfiff durch Schiedsrichter Schieffer war schließlich das große Ziel erreicht – Kreisligameister und Bezirksligaaufsteiger SG Dassel/Sievershausen. Der große Jubel auf Seiten des Teams und der Fans (inklusive Bier- und Sektduschen) zeigte, wie viel Sympathien und Begeisterung die SG Dassel/Sievershausen in dieser Saison mit ihrem tollen Fußball ausgelöst hat. Bis dato 72 Punkte aus 26 Spielen, 102 Treffer und nur 17 Gegentore sprechen eine deutliche Sprache. Eine Saison der Superlative nähert sich damit dem Ende. Am 15.06. steht schließlich noch das letzte Saisonspiel beim FC Auetal an. Bleibt man auch hier ohne Niederlage, hätte man eine komplette Saison ohne Niederlage geschafft.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV "Einigkeit" von 1901 Sievershausen - Solling e.V.

Hier finden Sie uns

TSV Einigkeit Sievershausen
Untere Trift 26
37586 Dassel